Donnerstag, 25. November 2010

Glücksmomente


Bild viaSie stapfte wütend in die Wohnung.
Jeden einzelnen ihrer Schritte hörte sich auf dem Fußboden an, wie ein grollendes Unwetter, welches bald aufzogen würde. Zerstörend. Unerwartet. Deprimiert.
Ihr Parka hing schlaff über ihren dünnen Ärmchen herab. Ihre hasselnussfarbenden Locken waren patschnass vom Regen und baumelten schlaff herab.
Sie war fertig. K.O. Der Tag war die Hölle. S
" Immer dasslebe. Es bleibt doch sowieso an mir hängen.
Sie verspotten mich. Haben sie kein eigens Leben, oder warum machen sie das Leben von anderen kaputt?
Ich will niemanden sehen!
Warum kann das niemand akzeptieren?!
Ich will nicht mit ihr Eis essen gehen,ich will auch nicht mit ihm ins Kino!
Ich will nur noch meine Ruhe haben. Ist das zu viel verlangt ?! "

Sie zog langsam ihren Parka aus. Er war eiskalt von der Regendusche geworden.
Sie fröstelte und überlegte für einen kurzen Moment ob sie sich einen Tee aufstellen sollte oder gleich ins Bett gehen sollte.
Das Mädchen stand immer noch halb im Flur. Bis ihr Blick auf die Kommode neben dem Schuhschrank fiel.
Auf der alten Kommode standen mehrere verschiedene Familienfotos.
Ihre Sicht wanderte weiter über die Fotos, bis sie an er an einem sehr alt wirkendem Foto stehen blieb.
Der Rahmen war schon sehr abgenutzt und das Bild war in schwarz - weiß gedruckt.
" Da.
Da waren wir noch vereint.
Glücklich.
Warum nur? "

Sie seufzte und strich über den verstaubten Rahmen.
Langsam bewegte sie sich in Richtung der Küche hin, wobei sie eine nasse Regenspur hinter sich ziehen lies.
Während das Mädchen versuchte sich ihre durchnässten Stiefel abzustreifen, stellte sie mit zitternden Fingern ihren Tee auf.
" Mist! Jetzt habe ich mir meine Finger verbrannt! "
Ihre Gedanken schlugen Purzelbäume.
Das Mädchen lies sich auf ihr altes Sofa fallen, welches neben ihr stand und versuchte sich mit Fernsehen abzulenken.
Sie zappte nervös durch die einzelnen Kanäle.
" Nein. Nein. Nein!
Es macht mich fertig. Ich hasse es. Warum nur?! "

Ganz langsam floss eine Träne über ihre elfenbeinfarbende Haut.
Noch eine. Und noch eine.
Ihr Gesicht war gerötet. Ihre Haare noch vom Regen zerzaust.
Ihre Klamotten waren immer noch patschnass von Regen.
So saß sie da zusammengekauert auf ihrer weichen Couch und wünschte sich, dass sie immer so da liegen und weinen könnte.
" Nein. Nein. Nein!
Ich halte es nicht mehr lange aus! "

Ihr Kopf schaltete ab. Ganz weit entfernt, in der Ferne, hörte sie leises Knirschen von den alten Dielen auf dem Boden, aber sie verbannte den Gedanken, dass noch jemand, außer sie in ihrem Haus war sehr schnell.
Ein leichter, sanfter Duft reiner Vanille, Flieder und weißer Lilien machte sich im Raum breit. Sie beobachtete wie die Regentropfen sanft an das Fenster schlugen.
Sie schmeckte den salzigen Geschmack ihrer Tränen auf ihren rosigen Lippen.
Das Mädchen beobachte immer noch die Regentropfen, bis sie eine Hand auf ihrer Schulter spürte.
Sie drehte sich um und blickte in diese wunderschönen Augen. Seine Augen.
Er setzte sich zu ihr und strich ihr über die Wange.
Der junge Mann musste lächeln, als er sah, dass sie malwieder klitschnass geworden war vom Regen. Dieses unverschämt bezaubende Lächeln liebte sie.
Er küsste sie auf die Stirn.
" Es wird alles gut. " , flüsterte er ihr ins Ohr.
Er strich ihr eine Locke aus ihrem Gesicht. Sie schwiegen sich an. Ein wundervolles Schweigen. Sie liebte es.
Und da wusste sie, dass all das, was sie den Tag über durchlitten hatte mit diesem kleinen Moment ausgeglichen wurde. Ein Glücksmoment. Diese kleine Geste, die dir sagt, dass du toll bist und alles wieder gut macht. Ein Glücksmoment.

______________________________________
Wichtig!
Meine Lieben, da ich nun wirklich unter Stress leide, werde ich mich nur noch einmal die Woche melden können. Vorausetzlich Samstag oder Sonntag. Ich hoffe, dass dies nicht meinen Blog stark beeinflussen lassen wird und diese Phase spätenstens gegen Ende Dezember enden wird. :)

Kommentare:

  1. was sein muss, muss sein! also ist es vollkommen in ordnung. :)

    AntwortenLöschen
  2. also die geschichte ist mal wieder toll!

    ich habs jetz auch mal geschafft, meinen 2. teil zu schreiben^^

    AntwortenLöschen
  3. Das ist kein Problem.
    Schule und so geht vor!!

    Und... das mit der revange...
    wir wollen das mit deinem freund nicht hoffen, süße :*

    AntwortenLöschen
  4. dankeschön ;)

    es ist eig doof, dass ich nich mal am stück schreiben kann. ständig funkt mir die schule dazwischen-.- man muss sich dann jedes mal wieder reinfinden...total umständlich...

    (glücksmomente sind schön. bloß manchmal frage ich mich,wo sie bleiben^^)

    AntwortenLöschen
  5. ach, kriegste schon hin ;)
    bei uns denken die lehrer jetzt, dass wir nix besseres zu tun haben, außer für ha's und tests zu lernen. neee ;D

    AntwortenLöschen
  6. wenn wir als schriftsteller nich berühmt werden, wissen wir ja dann wem wir die schuld geben können^^

    AntwortenLöschen
  7. das ist ne wundersuppe und kein anzeichen auf nen fressblog :D


    bisch denn. <3

    AntwortenLöschen
  8. Heißt mein Blog bei dir 'Gegrilltes Hühnchen'? :o
    das ist schockierend, er heißt nämlich Elektrisches Hühnchen ^^

    AntwortenLöschen
  9. wenn ich ein Hühnchen an Strom anschließe wird es elektrisiert. Aber das mein ich nicht. :D

    Ich mein ein Hühnchen zum Aufziehen, was nach dem Aufziehen Go-Gock macht und durch die Gegend hühnert (:

    AntwortenLöschen
  10. ha :D ja schon.. :D
    was hat deine mutter zu sylvester gesagt?

    AntwortenLöschen
  11. hm, wieso?
    also du wohl auch nicht.

    man, wie fies ist das, das du allein sein musst? :/

    AntwortenLöschen
  12. aaaaber es ist elektrisch! und spielzeughühnchen hört sich nicht so toll an wie elektrisches hühnchen. ^^

    AntwortenLöschen
  13. Keine anderen verwandten ? :O ach mann :/

    AntwortenLöschen
  14. wär ja auch schlimm wenn nicht :o
    danke :) (und auch danke dafür, was du bei mädchen geschrieben hast, dass ich viel beschäftigt bin :))

    AntwortenLöschen
  15. Wunderschöner Ausschnitt.. lässt sich vor allem so super lesen.

    AntwortenLöschen
  16. Okk. Bin grad aufgestanden und das erste was ich mach ist auf svz schaun, weil die liebe lala es bestimmt hat. :P

    AntwortenLöschen
  17. Haha :D
    Jaaaa :D
    Und wenn nicht, schenken wir uns eben trotzdem was. :D

    AntwortenLöschen
  18. Dein Leben ist gerade auch so kompliziert?
    Was ist denn bei dir so kompliziert?
    Ja... A. ist wirklich komisch :/
    Ich weiß wirklich nicht, was ich von ihm halten soll -.-
    Ich wünsche euch beiden auch, dass ihr lange noch zusammen bleiben werdet.
    Wie lange seit ihr eigentlich schon zusammen (:

    <33

    AntwortenLöschen
  19. Ich beneide dich um deine wundervolle Art zu schreiben ._.
    Hast du schon einmal daran gedacht ein Buch zu schreiben ?

    Schreibe einfach wenn du Zeit hast ;)

    AntwortenLöschen
  20. wow, das ist echt toll geschrieben! :O

    danke. :) ♥

    AntwortenLöschen
  21. Danke, dafür habe ich auch sehr viel Zeit investiert. Und ich habe mal aufgehört zu malen, bevor ich total unzufrieden war und alles zerstört habe. Das kommt öfters vor ^^ Die Crepes haben übrigens wirklich lecker geschmeckt!

    Tut mir Leid, dass ich deinen Kommi jetzt erst beantworte, leider hatte ich dafür überhaupt keine Zeit..

    liebste Grüße
    Stella <3

    AntwortenLöschen
  22. oh scheiße lala, ich muss mal mit dir reden.

    AntwortenLöschen
  23. Hat es bei dir den noch nicht geschneit ? Oo

    AntwortenLöschen
  24. Wo wohnst du den weil bei dir noch kein Schnee liegt ?
    Ist ja voll doof :D

    AntwortenLöschen
  25. und wie er getroffen hat. wie arsch auf eimer ;D
    aber e war gut so, nicht jeder muss alles von mmir wissen ... ^^

    AntwortenLöschen
  26. Hallo,

    Danke für deinen lieben Kommentar und sorry, dass du soooo lange auf eine Antwort von mir warten musstest. Eigentlich dauert das nicht so lang ... danke für die Besserungswünsche.

    Du hast einen sehr schönen Schreibstil.
    alles liebe

    AntwortenLöschen
  27. dein freund wird immer süßer hier :D
    wie lange seid ihr schon zusammen?

    AntwortenLöschen
  28. das glaub ich dir. er scheint unglaublich liebevoll zu sein :)
    das freut mich!

    AntwortenLöschen
  29. das sind wir wohl alle in letzter Zeit ;)

    AntwortenLöschen
  30. Vorallem kommt ja jetzt noch dieser Weihnachtsdruck hinzu .. also ich bin immer noch ganz entspannt, wenn es darum geht :D

    Hmn ja, aber ich brauch immer und immer wieder was neues. Ich fand den alten Header schon wieder langweilig :D

    AntwortenLöschen
  31. Dankeschön. :)
    Ach, das wird wohl jeder verstehen, wenn du dich nicht mehr so oft melden kannst. Solche Phasen hat jeder mal. ;)

    AntwortenLöschen
  32. wundervoll :)

    wünsch mir für morgen bitte glück.. wir schreiben eine englisch klassenarbeit :o

    AntwortenLöschen
  33. Ich hoffe das das positiv ist! ;D

    AntwortenLöschen
  34. Lala! Lalalalala! DU hast was verliehen bekommen. von MIR. xD siehe mein blog.

    AntwortenLöschen
  35. Ja. und. ich. hasse. es. !!
    Bitte sag nicht dazu schicksal :/
    Sonst komme ich noch auf dumme gedanken...
    und bilde mir ein die Hochzeitsglocken zu hören :P

    :*

    AntwortenLöschen
  36. haha, ja. :P dann sind wir ja "nachbarn" ;)

    AntwortenLöschen