Sonntag, 27. Februar 2011

My 10 days Challenge. #10

Bild via
 In den nächsten 10 Tagen wird mein Blog etwas anders sein, da ich an der 10 day -you- challenge mitmachen werde. Die Bloggerpause bleibt danach wahrscheinlich bestehen.

#10 - Secretes.

Geheimnisse. Wir teilen sie Menschen, welche wir lieben und vertrauen, in der Hoffnung, dass dieses Vertrauen nicht missbraucht wird. Aber viel zu oft, merken wir, dass wir unser kostbares Vertrauen einer Person geschenkt haben, welche dieses gar nicht verdient hat.
Geheimnisse. Sie sind ein Stück Intimität,welche   in dem Besten Fall   der Gesellschaft nicht offenbart wird.
Sie geben uns den Freiraum genauso zu sein, wie wir sind. Denn die Geheimnisse kümmert es nicht, ob du gerne mit einem Winnie Pooh Pijama und einer Haarbürste durch die Wohnung tanzt, während du dich wie ein Rockstar fühlst, weil du Cindy Lauper's Girls Just Want To Have Fun grölst.
Weil es Geheimnissen egal ist, ob du heimlich Justin Bieber nicht einmal sooooo unattraktiv findest.
Weil es Geheimnisse nicht intreressiert, dass du dich manchmal in den Schlaf heulst, weil der Tag einfach grauenhaft fandest und du eigentlich diejenige bist, welche nur bei Liebesfilmen Tränen vergießt.
Weil es Geheimnissen einfach egal ist, wer oder was du bist.
Geheimnisse wollen nur, dass du sie schützt, für dich behälst.
Doch auch manchmal tut es einem gut, die Geheimnisse zu teilen, denn dann wird das Vertrauen in einer Bindung verstärkt. Auch wenn je Stärker das Vertrauen ist, desto stärker der Schmerz ist, wenn dieses Vertrauen missbraucht wird.

Geheimnisse von mir werde ich trotz der Anonymität des Internets nicht veröffentlichen, da ich mich an meiner Meinung - der Absatz oben - halten werde. ;-)

Kommentare:

  1. sehr sehr sehr interessant :D
    ich werde wohl öfter mal rein schauen :)

    AntwortenLöschen
  2. Alles wird wieder besser, und jetzt war ich einmal an der Reihe, dass zu sagen ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Dankeschön :)

    http://marmeladenglas-momente.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. ^^
    Hey, ich hab wenigstens versucht dich zu trösten xD
    Ich kann sowas nicht irgendwie werde ich immer nur bemitleidet sonst ;)

    AntwortenLöschen
  5. Du hast so recht damit. Irgendwe findest du immer die besten Worte für das, was ich denke.

    Danke. :D

    AntwortenLöschen